Unser Leitbild

 

In unserer Abteilung werden Kinder und Jugendliche unterrichtet, die durch Krankheit bedingt eine für sie schwierige Lebensphase durchlaufen.

Dieser besonderen Situation begegnen wir als Kollegium mit entsprechender Achtsamkeit und Respekt.

Jedem Einzelnen zeigen wir unsere Wertschätzung, indem wir ihn in seiner aktuellen Lebenssituation akzeptieren, für ihn eine angstfreie und tolerante Lernumgebung schaffen und den Unterricht seinen individuellen Bedürfnissen anpassen.

Die Qualität unserer Arbeit zeichnet sich aus durch ein hohes Maß an Teamarbeit, Kooperation und interdisziplinärer Zusammenarbeit.

Qualitätsentwicklung und Evaluation sind fester Bestandteil unserer Arbeit.